Account
Please wait, authorizing ...
×

Individuelle MathNat-Förderung in Differenzierungskursen

Im Wahlpflichtbereich der Sekundarstufe I können die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Möglichkeiten der Schule eigene Schwerpunkte setzen, die ihren persönlichen Interessen und Neigungen entsprechen. Am Hardtberg-Gymnasium können die Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 8 zwischen folgenden auf zwei Jahre angelegten Angeboten wählen: Latein als dritte Fremdsprache, Informatik, Biologie/Chemie und seit dem Schuljahr 2012/2013 die Teilnahme an der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA). Die Differenzierungskurse werden zwei - dreistündig unterrichtet.

Aktuelle Differenzierungskurse in den MathNat-Fächern

 

JS 8

JS 9

Bio/Ch

2

2

IF

1

1
JIA 1 1

Nach der Sanierung des Hardtberg-Gymnasiums besitzt unsere Schule zwei Informatikräume (einer davon mit 29 PC-Arbeitsplätzen), einen großen Multimediaraum (23 PC-Arbeitsplätze), sowie weitere PC-Arbeitsplätze in den Räumlichkeiten der Naturwissenschaften, im Medienraum Sprachen und im Selbstlernzentrum. Das gesamte Schulgebäude ist netzwerkmäßig verkabelt, so dass in jedem Raum der Zugang zum Internet gegeben ist. Insgesamt besitzt das Hardtberg-Gymnasium über 120 PC-Arbeitsplätze und inklusive Drucker, Beamer, elektronischer Tafeln (5 Smartboards) und weitere Geräte mit über 180 Netzwerk-Clients. Die hervorragende Ausstattung im informationstechnologischen Bereich ist dem Förderverein unserer Schule und dem Einwerben von Drittmitteln zu verdanken.