Account
Please wait, authorizing ...
×


Natalie Schürmann und Linda Onfermann haben am bundesweit durchgeführten Auswahlverfahren zur diesjährigen Internationalen Chemieolympiade mit Erfolg teilgenommen und sich für die zweite Runde qualifiziert.
Zu dieser tollen Leistung gratulieren wir ganz herzlich!!!

Volleyballturnier zugeschnitten

Das Lehrerteam vom Hardtberg-Gymnasium zeigte beim diesjährigen Würstchenturnier in Siegburg eine hervorragende Leistung

 

In Zusammenarbeit unserer Schule mit der Bundesagentur für Arbeit bietet Frau Fichtner individuelle Beratungstermine zur Berufs- und Studienwahl an.

 Wannn?

  • Freitag, 25.01.2019
  • Donnerstag, 21.02.2019
  • Mittwoch, 20.03.2019
  • Donnerstag, 09.05.2019
  • Dienstag, 04.06.2019

Wo?

  • HBG, Raum A 011 

Wie?

  • Mit Voranmeldung über das Sekretariat

 Die Gespräche finden im Zeitraum zwischen 8.30 Uhr und 14.30 Uhr statt. Die Gesprächsdauer beträgt 30 Minuten. Tragen Sie sich bitte unter der jeweiligen Uhrzeit und mit Ihrem Gesprächswunsch (z. B.  Auswahlverfahren) in die Liste im Sekretariat ein. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Tage vor dem nächsten Termin.

Ihre StuBos

« Ça fait bizarre. Ça fait bizarre, je vous assure, ça fait bizarre de revenir à l’endroit où vous étiez au lycée. 30 ans après, ça fait bizarre. » Avec ces mots, Édouard Philippe entame son discours le 10 janvier 2019 au Friedrich-Ebert-Gymnasium, où il a passé son baccalauréat il y a 30 ans. Devant les yeux de plus de 100 élèves de Bonn, Cologne et Düsseldorf, le Premier ministre a répondu vivement à nos questions concernant l’Europe, la politique en général et les sujets actuels en France comme le mouvement des « gilets jaunes ».

Seit Beginn des aktuellen Schuljahres haben sich die Geschichtskurse der EF mit dem Thema „Fremdsein in historischer Perspektive“ und so auch mit Erfahrungen von Migranten in unterschiedlichen Epochen befasst. Wie im letzten Schuljahr hat sich die Fachschaft Geschichte aus diesem Grund wieder um eine Kooperation mit dem Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e. V. bemüht.