Account
Please wait, authorizing ...
×

Theater 2

 Die Theater-AG mit Schülerinnen und Schülern der Stufen 8-Q2 präsentiert das Theaterstück:

Eine Art Odyssee
(sehr frei nach Homer)

Premiere am Montag, dem 30. Mai, um 19 Uhr im PZ

Schulaufführung am Dienstag, dem 31. Mai, um 10 Uhr im PZ.

Eintritt frei. Spenden werden gerne angenommen.

Villemomble 2022 1 neuNach 2 Jahren langen Wartens konnte nun endlich der Austausch zwischen dem Collège Jean de Beaumont in Villemomble und dem HBG stattfinden. Ein Satz, der uns oft während unserer An- und Abreise sowie während des Aufenthalts verfolgte, war „Bitte entschuldigen Sie, wir haben Verspätung... Thankyoufortra-
vellingwith Deutsche Bahn“ .... Am liebsten wären wir kurz nach Japan geflogen, um mal ohne Zugverspätung zu reisen. Auf die Deutsche Bahn und die Bahn in Frankreich ist echt kein Verlass. Egal. Wir hatten trotzdem sehr viel Spaß in Frankreich!

Das Wetter hatte sich genauso verhalten,wie man sich ein typisches Aprilwetter vorstellt. Es schien die Sonne, kurz danach schneite es und dann fing es plötzlich an zu regnen. Das machte uns aber nichts aus, stattdessen erkundeten wir den Louvre, stapften 720 Stufen den Eiffelturm hinauf und machten eine Bootstour bei Eiseskälte auf der Seine.
Um das französische Schulwesen etwas kennenzulernen, nahmen wir u.a. an einem Vormittag drei Stunden am Unterricht teil und wurden hierfür auf verschiedene Klassen verteilt. Während die einen z.B. „normalen“ Unterricht hatten, wurden in unserer Klasse zuerst eine Englischarbeit, in der nächsten Stunde ein Diktat in Französisch und abschließend noch ein Test in Mathe geschrieben...Uns taten die französischen Schüler etwas leid, bei uns wäre das gar nicht möglich gewesen und es hätte wahrscheinlich einen riesigen Protestmarsch gegeben.

Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wie Distanzunterricht, Wechselunterricht oder Testen zu Beginn der Stunde begleiteten den aktuellen Abiturjahrgang über weite Strecken der Qualifikationsphase und stellten für SchülerInnen wie LehrerInnen eine große Herausforderung dar. Um dadurch entstandene Lernlücken zu schließen, legte das Land NRW unter anderem das Förderprogramm „Extra-Zeit zum Lernen“ auf. Im Rahmen dieses Programmes wurde in den Ferien am HBG durch den Bildungsdienstleister „Simplex Education“ ein sechstägiger Vorbereitungskurs für das Abitur in Mathematik angeboten. Über 40 SchülerInnen des Jahrgangs machten von dem vollständig finanzierten Angebot Gebrauch. Die Fachschaft Mathematik dankt Simplex Education für die Durchführung, drückt den Prüflingen für die Prüfung am Dienstag die Daumen und wünscht allen viel Erfolg! (FI)

https://www.simplex.education/

Teilnahme an den Fußballstadtmeisterschaften Wettkampf II (Jahrgänge 2006-2008)